Scharmützel - Forward into war LP (lim. 250)

Produit567 sur 3418

"Oi! ain`t dead!" Skinhead-Power aus dem Hohenloher Land, SCHARMÜTZEL geben sich die Ehre! Gegründet hatten sich die Jungs erstmalig im Mai 1995, es folgten Demos, eine 7", zwei Alben ("Derb & Gnadenlos" und "Wenn es Nacht wird", beide auf WALZWERK erschienen) sowie zahllose Gigs. Dann kamen diverse Umbesetzungen und schließlich die Auflösung. Das zweite Kapitel SCHARMÜTZEL würde 2004 gestartet, seit 2007 hat man wieder ein komplettes Line-Up beisammen. Nach dem Comeback "Ain`t dead" liefern SCHARMÜTZEL mit "Forward into war" nun ihr Meisterstück ab: 18 kraftvolle Tracks voller Wut, Leidenschaft und Working Class-Spirit!
Textlich ein klassischer Mix aus Politik-Frust, berechtigter Szene-Kritik und Skinhead-Kult. "Havin` a laugh and havin` a say!"
Der rauhbeinige Oi! der Anfangstage hat sich zu einem druckvollen Street-Fighter mit fett rockender MOTÖRHEAD-Kante, CONDEMNED 84/SECTION 5-Basics, sattem Gitarren-Sound und stürmischen Singalongs entwickelt. Für den letzten Schliff sorgt zudem eine 1A-Produktion, glasklar und äußerst druckvoll. Eine alte SCHARMÜTZEL-Tradition wurde ebenfalls beibehalten: seit dem ersten Demo liegen die Releases der Band zweisprachig vor, man bedient sich sehr gekonnt sowohl der deutschen als auch der englischen Sprache. Zusätzlich setzt sich der SCHARMÜTZEL-Stil aus verschiedenen musikalischen Komponenten zusammen. Die daraus resultierende Vielfalt ist auf diesem Sektor recht selten, nur wenigen hiesigen Combos gelingt dieser Spagat."Tribute to the Working Class" bspw. ist eine großartig getragene Hymne mit nordischen Momenten, "Blutiger Asphalt" ein aggressiver Glatzen-Stomper in bester deutscher Oi! Tradition. Mit "Flower of Scotland" und "Love is dead" wagt man sich gar auf heikles Balladen-Terrain ohne zu scheitern. Kaum ein Song ähnelt dem anderen, trotzdem zieht sich eine rote Linie durch "Foward into war": SCHARMÜTZEL war und ist eine Skinhead-Band, darauf wird stets größter Wert gelegt. Aber eben keine langweilige 08/15-Skinhead-Band...  Und keine Bange: man verliert sich dabei nicht in Experimenten, sondern bleibt stets mit beiden Boots auf dem Boden. "Eat the rich and save the poor-Forward into war!"

Limited Edition: 250 Stück. Das Album erscheint mit riesigem 4-seitigem Beiheft! Bandworm 2009.

Tracklist:

A-Seite:

  1. Intro
  2. Forward into war
  3. Vengeance will be mine
  4. Blutiger Asphalt
  5. Having a laugh
  6. To die for
  7. Working Class Patriots
  8. Szene

B-Seite:

  1. The Promise
  2. We hate you
  3. Gerechtigkeit
  4. Ain‘t dead
  5. Weg ins Glück
  6. We will keep the fighting
  7. Outro

english:

"Oi! ain`t dead!" The german Oi! unit SCHARMÜTZEL (SKIRMISH in english), est. in 1995, is back with a blast! Their third full length, "Forward into war", contains 18 powerful & varied Skinhead cracker! Musically, it`s a strong blend of street sound with ingredients of CONDEMNED 84, SECTION 5, some german Oi! classics and a good dose of MOTÖRHEAD. Heavy guitar walls, pounding drum beats, aggressive vocals and stormy singalongs: that`s the trade mark of SCHARMÜTZEL! Their set ranges from kickin` Oi! tunes to calm ballad stuff. Lyrics both in german and english, so they`re ready for the world wide rumble! (Please note, there 13 tracks in english). Topics are in the traditional Working Class Style: about nasty Politics, the divided Scene, broken Love affairs, historical Legends and of course the Skinhead Way of life. SCHARMÜTZEl is at first a Skinhead band and damn proud of it! Comes as DigiPac edition w/ 24 page booklet and special embossed sleeve. BANDWORM 2009.

Les clients ayant acheté ce produit ont également été séduits par::

Donnez votre avis sur le produit

Vous devez être connecté pour écrire un commentaire.
Aucune évaluation disponible pour ce produit.