Mette Nenschen "Suicide Flashmob" LP (lim. 250, Download Code)

Produit986 sur 3418

METTE NENSCHEN. Böse Lieder. Fiese Texte. Musikalisch setzt man auf traditionelle Hardcore-Werte: Brachiale Stakkato-Gitarren Riffs mit scharfgeschliffener Metall-Kante, treibende Drum-Beats und giftige Vocals. VARUKERS/DISCHARGE-Style, die gnadenlose Härte von EXPLOITED zu "Beat the bastards"-Zeiten. MN hätten auch gut auf PUNKCORE oder CHARGED gepasst als deutsches Pendant zu CASUALTIES, VIRUS oder CHEAP SEX. Die deutschen Texte bringen einheimische Helden wie TOXOPLASMA ins Spiel, die versprühten früher einen ähnlichen Gift & Galle-Faktor.
Inhaltlich sind die Parallel zum GROBEN KNÜPPEL überdeutlich, ähnlich kompromisslose Klartext-Aussagen zimmert hierzulande nur Meister Hazy: "Nach außen lebendig, doch innerlich tot. Komplett umsonst gelebt, Menschenhaut voller Schweinekot". Harte Zeiten, harte Texte. Keine Gnade für Bullen, Pfaffen, Staat und Gesellschaft. Düstere Untergangs-Szenarien made in Magdeburg, kein Album für Träumer und Optimisten. Ein 13facher Weltenbrand, eine tollwütige Hardcore Punk-Apokalypse. "All diese Taten, die wir Tag für Tag sehen, sind die Konsequenzen dieses kranken Systems!!!" Kein Amen.

Tracklist:

Herzlich Willkommen
Blut für Blut
Hass, Tod & Verderben
Opfer
Ich will das ihr brennt (feat. Hazy (*GK+)
Universal Scum
Boot für die Welt
Beat it!
Der fremde Mann
Shiva
5 vor 12
Police B.
Suicide Flashmob

english:

METTE NENSCHEN. Angry songs. Angry lyrics. Musically it`s based on traditional Hardcore values??: Brute staccato guitars riffs with sharpened metal edge, driving drum beats and hateful vocals. VARUKERS/DISCHARGE style, or the unforgiving hardness of EXPLOITED to "Beat the bastards" times. MN would also fit well on PUNK CORE Records or CHARGED Records as the German answer to CASUALTIES, VIRUS or CHEAP SEX. Thru the german texts, the album reminds also on local forefathers like TOXOPLASMA. Similar venomous. similar angry.
Hard times, hard (german) lyrics. No mercy for cops, priests, government and society. Gloomy doomsday scenarios made from Magdeburg/Germany, no music for dreamers and optimists. 13 times a conflagration, a rabid Hardcore punk apocalypse. "All the actions that we see every day, are the consequences of this sick system!" No Amen. It`s doomsday, buddy.


Link: Facebook

Les clients ayant acheté ce produit ont également été séduits par::

Donnez votre avis sur le produit

Vous devez être connecté pour écrire un commentaire.
Aucune évaluation disponible pour ce produit.