Kulturstadtbanause. Rückblick eines Weimarer Jungen (S. Andritzke) - Buch

(„Kulturstadtbanause“ – die Biografie eines Fußballrabauken. Doch dieses Buch ist weit mehr: eine Erinnerung an den Alltag in der DDR, an das Leben in Weimar in der Vorwendezeit und an die vielen lustigen, teils lächerlichen Erlebnisse im real existierenden Sozialismus. „Kulturstadtbanause“ ist zudem eine Liebeserklärung: an den FC Carl Zeiss Jena, vor allem aber an den VfL Borussia Mönchengladbach, an jenen Verein, dem der Autor in der DDR über viele Jahre trotz Stasi, Unterdrückung und Indoktrination die Treue hielt. Andritzkes Rückblick ist eine bittere Anklage gegen alle Regime dieser Welt, eine Abrechnung mit den Ideologien und ein laut schallender Lobgesang auf die Freiheit. Nicht zuletzt ist das Buch Motivation für alle, deren Leben in krummen Bahnen verlaufen ist: Für einen Neustart ist es nie zu spät. „Kulturstadtbanause“ ist Steffen Andritzkes erstes Buch. Trolsen 2014)

Les clients ayant acheté ce produit ont également été séduits par::

Donnez votre avis sur le produit

Vous devez être connecté pour écrire un commentaire.
Aucune évaluation disponible pour ce produit.