Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Deinem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Bist Du damit nicht einverstanden, klicke bitte hier. x

Waste of Ammo "Do you care?!" CD (lim. 50, DigiPac)

Artikel3132 VON 3424
WASTE OF AMMO! Munition wird hier nicht verschwendet. Flott polternder PunkCore made in Berlin, das Longplay-Debüt (nach dem 4-Song Demo) „Do you care..?!“ versammelt 13 Fighter mit überwiegend englischem Text (der Anti-1984 Trasher „1000 Augen“ ist auf deutsch) in schlappen 19 Minuten. Eher Speedplay als Longplay: Schnörkellos und zügig, lediglich zwei Songs kratzen an der 2-Minutengrenze. Allerdings kein Überschall-Gebolze, könnte man vom Sound grob in die RAWSIDE-Ecke einsortieren, die Wurzeln liegen auch hier im kratzbürstigen Deutschpunk, versetzt mit early NYHC (THE ABUSED, AF) Brutality und amerikanischem UK’82-Update (VIRUS). Kommt sehr angepisst und wütend daher gebrettert, angry gepresste Schäferhund-Vocals und straff bellende Chöre inklusive. Passt gut zu den Texten, hier gibts Klartext: „Anti-Medien, Anti-Überwachungsstaat, Anti-Klugscheißer, Anti-Alles!“ Bonus-Punkt: Eine schön räudige Keller-Produktion (mit herrlich schepperndem Drum-Sound), sorgt für zusätzlichen Biss und DIY-Charme. Bei der Verpackung ging man allerdings sehr professionell vor: Hochglanz-DigiPac in graphischer Bestumsetzung. Loco Punx 2016

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.