Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Deinem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Bist Du damit nicht einverstanden, klicke bitte hier. x

Stiv Bator`s Dead Boys "Last Stand 1980" EP 7"

Zoom


Noch 1 Stück auf Lager! Lieferzeit 1-2 Tage*.

(Stiv Bators und Jimmy Zero (Dead Boys) anno 1980 mit einer Spitzen-Backing Band als kurzzeitiges und letztes Dead Boys-Update: George Cabaniss (Hammer Damage) an der Gitarre, Frank Secich (Blue Ash) am Bass und David Quinton (Mods, Arson) am Schlagzeug. 3 Dead Boys-Smasher („Son Of Sam", "Third Generation Nation“, „All This And More“) in Soundboard-Qualität, aufgenommen während der Tour im Sommer 1980, bislang unveröffentlicht und jetzt von Quinton remastered. Kommt mit vierseitigem Insert mit ausführlichen Liner-Notes und exklusiven Photos. Ugly Pop 2014)

(Stiv Bators and Jimmy Zero teamed up with George Cabaniss (Hammer Damage), Frank Secich (Blue Ash) and David Quinton (Mods, Arson) for a last and short-living Dead Boys line-up back in 1980. This 7“ contains well known 3 Dead Boys-Smasher ("Son Of Sam", "Third Generation Nation“, "All This And More") in soundboard quality, recorded live during their tour in the summer of 1980, previously unreleased. Comes with four-sided insert with extensive liner-Notes and exclusive photos. Ugly Pop 2014)

https://www.youtube.com/watch?v=LRbAvUI9l8M

 

Hersteller Ugly Pop

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.