Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Deinem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Bist Du damit nicht einverstanden, klicke bitte hier. x

Broilers "Loco Hasta La Muerte EP Collection" LP (lim. black, 140 gramm)

Artikel1279 VON 1803
Zoom

Broilers "Loco Hasta La Muerte EP Collection" LP (lim. black, 140 gramm)

Select Art. Nr.: 4260433693330


Nicht auf Lager.

(Die Broilers veröffentlichten ihre frühen Werke nun auf eigenem Label. Begründung: "Zum Teil sind unsere Frühwerke schon seit Jahren nur noch teuer über die einschlägigen Internetportale oder auf Sammlerbörsen zu bekommen". Eine musikalische Achterbahnfahrt durch die Broilers-History! "Loco Hasta la Muerta" versammelt die EP`s der Düsseldürfer Loco Pollo`s von ihren Abenteuern als Kiddie Oi!-Combo auf Scumfuck ("Schenk mir eine Blume", 1996) über die Findungs-Phase ("La Vida Loca", 2002) bis hin zum ersten Angriff auf die Charts ("Good Fellas Never Split", 2006). Von heftig bis zart, Stationen einer Band! Kommt mit komplett überarbeiten Artwork, aber ganz authentisch im Original-Sound von damals. Skull & Palms 2015)

Broilers:
„Loco Hasta La Muerte“ ist eine Zusammenstellung aller längst vergriffenen Single-Schätze aus der Frühzeit der Band. Das Album war bislang nur auf CD erhältlich und erscheint hier erstmals in einer edel aufgemachten Vinyledition:

- 12“ Vinyl, 140g schwarz
- 4-seitiges Vinyl-Booklet, gefalzt, 300 x 300 mm, 4-farbig bedruckt

Tracklisting:
01. Richtung Schicksal
02. Geister die ich rief
03. An all den Schmutz
04. Nur die Nacht
05. Hey Suburbia
06. Let´s get back 1996
07. Weg von den Straßen
08. Paul der Hooligan
09. Blume
10. Heimat
11. Nur eine Straße
12. Cigarettes & Whiskey
13. You can get it if you really want

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.