Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Deinem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Bist Du damit nicht einverstanden, klicke bitte hier. x

Jaya The Cat "First Beer of a new day" LP (lim. 500, black, 180gramm)

Artikel159 VON 3421
Zoom


Lieferzeit 1-2 Tage

("Love songs for drunks!" Die Boston-Combo (jetzt in Amsterdam ansässig) mit ihrem zweiten Album, erschien ursprünglich bereits 2003 CD-only. "First Beer of a new day" (verheißungsvoller Titel...) spendiert uns 15 durchzechte Barfly-Hymnen, eine mächtig opulente Punk/Reggae/Ska/Booze-Mixtur. Erinnert schwer an das Mighty Mighty Bosstones-Konzept: Rowdy Boston-Sound mit entspannten Jamaika-Vibes. Dazu eine dicke Portion Ruts und Clash. Und ganz viel Budweiser (bzw. Corona)...Jetzt als schicke Vinyl-Version von 500 Exemplaren in 180gramm black vinyl. Ring of fire 2013)

("Expect an album filled with drunken sunrises, narrow escapes, dysfunctional love affairs, political disillusionment and raised glasses, through seedy bars, carnaval parades and late night dives, coming your way in the fall of 2011" (Label info). Vinyl re-release of the second JTC longplayer, originally est. in 2003. 15 rowdy Punk/Ska/Reggae tunes, similar to Mighty Mighty Bosstones, Ruts, Clash etc. And heavy influenced by Booze...Tight Boston punk with raspy vox meets relaxed Jamaican vibes. Ring of fire 2013)


http://www.myspace.com/jayathecat

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.