Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Deinem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Bist Du damit nicht einverstanden, klicke bitte hier. x

V/A Cashing in on Christmas 6 DoLP (City Saints) (lim. 200, black)

Zoom


Lieferzeit 1-2 Tage

ACHTUNG:

Der alljährliche Weihnachts-Sampler aus dem Hause Black Hole Records wird diesmal erst im Januar 2015 erscheinen! Der bisherige Haustontechniker verstarb kurz vor dem finalen Mastering!!

 

Das Tracklisting macht sich allerdings auch im Frühjahr gut. Überwiegend exklusive, unveröffentliche sarkastisch-ironische (Anti-) Christmas-Smasher von u.a. den Vibrators, City Saints, Gimp Fist, Brassknuckle Boys, Traditionals, Old Fashioned Ideas etc. Insgesamt 19 Songs von 19 Bands. Der Trostpreis für überzeugte Weihnachtsmuffel!. Doppelalbum in 500er Auflage: 200 Exemplare in schneegelbem Vinyl und 300 Exemplare in schwarzem Vinyl. Black Hole 2015

Pressing info:
Double LP
300 on Yellow Snow vinyl (white with heavy piss yellow splatter)
200 on Black Coal vinyl (for the bad kids)

PRICEDUIFKES - I AIN`T DREAMING OF A WHITE CHRISTMAS
SAINTS AND SINNERS (with Liz of Deadline) - FAIRYTALE OF NEW YORK
OLDFASHIONED IDEAS - HOLIDAYS
KEYSIDE STRIKE - STUFF YOUR CHRISTMAS
Halbstarke Jungs - DRUNKEN SANTA IS COMING TO TOWN
DROOGETTES - VIXEN
THE HULLS - CHRISTMAS TIME ON THE PICKET LINE
CITY SAINTS - I HOPE SANTA DIES
GIMP FIST - DEAR FATHER CHRISTMAS
SHAMELESS - MADE BY KIDS
ASSAULT & BATTERY - WHO THE FUCK IS ST NICK?
THE DESTRUCTORS - X MAS SPIRIT
DRUG SHOCK - NO HOLIDAY
THE VIBRATORS - I HATE X MAS
BRASSKNUCKLE BOYS - CHRISTMAS IN PRISON
PARIAH CAREY - ALL I WANT FOR CHRISTMAS
CONCRETE - DEATH OF CLAUS
DDC - CHRISTMAS TIME AGAIN
THE TRADITIONALS - DRUNK TANK CHRISTMAS

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.